Willkommen bei den Oberdorfer Fasnachtsabenden

Buehne 2014
Die Bühnenfasnacht ist etwas Eigenwilliges. Eine reizvolle Mischung aus Kabarett, Revue und Allgäuer Bodenständigkeit. Der Bogen spannt sich von krachledernen Dialektbeiträgen aus dem Landleben bis hin zum intellektuellen Politgespräch. 

Die Kneischter

Es gibt keinen Elferrat, kein Prinzenpaar und keine Garde. Dafür geizt das Ensemble nicht mit hochkarätigen Gesangsnummern, geschliffener Sprache, ausgeklügelten Texten, fetzigen Tanz- und Akrobatiknummern, berauschenden Kostümen, Frisuren, Masken und Bühnenbildern.

FatmaDance Empire      

Der Oberdorfer Fasnachter an sich ist eine eigene Spezies: Jahrelang bleibt er der Bühne treu, egal wo er sich während des Jahres aufhält und was er im normalen Leben tut. Denn der Qualitätsanspruch des Publikums ist hoch und ihn gilt es seit über 40 Jahren zu erfüllen.

Manuel und Maxi  Unsere Turner
Unsere Sängerinnen

 Sabine Sprich als Schaffner

Kartenvorverkauf 2018

Buehne 2014Die Nachfrage nach Karten für unsere Fasnachtsabende ist riesig. Aber wir verzichten nach wie vor auf elektronische Systeme und vergeben unsere Eintrittskarten nach dem bewährten Ansteh-System. Der Kartenvorverkauf startet immer am Samstag 14 Tage vor der Premiere. Erfahrungsgemäß werden an diesem Vorverkaufstag noch nicht alle Eintrittskarten verkauft. Sie haben bis zur Premiere weitere Gelegenheiten, die begehrten Karten käuflich zu erwerben. 

  

Hier finden Sie die Vorverkaufstermine für die Fasnachtsabende 2018:

Tag Datum Uhrzeit Ort  Adresse
Sa. 20.01.2018 08:00 - 15:00  Modeon  Schwabenstraße
Mo. 22.01.2018 09:30 - 12:00 Reisebüro Reimann  Georg-Fischer-Str. 1a
Mi. 24.01.2018 09:30 - 12:00 Reisebüro Reimann Georg-Fischer-Str. 1a
Fr. 26.01.2018 14:00 - 18:00 Reisebüro Reimann Georg-Fischer-Str. 1a
         

 

Für alle Vorverkaufs-Termine gilt: pro Person werden maximal 16 Karten ausgegeben.

Eintrittspreise:
1. Platz  € 21,--
2. Platz € 19,--
3. Platz € 16,-- 

Sie können während der Vorverkaufszeiten am 22.01., 24.01. und 26.01. die Karten unter 0151-127-611-49 telefonisch vorreservieren. Verwenden Sie bitte auf keinen Fall die Telefon-Nummer des Reisebüros.

 

Regeln für den Kartenvorverkauf im Modeon

Es gelten folgende Regeln für den ersten Kartenvorverkaufstag am Samstag geändert:

1. Das Modeon öffnet seine Pforten um 06.00 Uhr
2. Zu diesem Zeitpunkt beginnt auch die Ausgabe von Platzkarten
3. Sobald Sie eine Platzkarte erhalten haben, können Sie das Modeon wieder verlassen
4. Der Vorverkauf beginnt um 08.00 Uhr
5. Sie müssen mit Ihrer Platzkarte anwesend sein, wenn Ihre Nummer aufgerufen wird
6. Sollten Sie bei Aufruf nicht anwesend sein, verfällt die Platzkarte und Sie erhalten eine neue Platzkarte.

Wir hoffen, dass diese Erleichterungen in Ihrem Sinne sind.

Noch ein Hinweis:
Die Mitwirkenden haben bereits Ihre Karten für die Tage Montag, Dienstag und Freitag erhalten. Denken Sie bitte daran, dass für diese Tage (besonders Freitag) nur noch eine begrenzte Anzahl von Eintrittskarten verfügbar ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


 

Mitglieder-Login

Web-Links

Impressum