Infos für Zugteilnehmer

GaudiwurmNachstehend einige wichtige Informationen für unsere Zugteilnehmer die sich am Fasnachtsumzug 2017 als Einzelperson oder als Gruppe beteiligen möchten.

Jeder ist dazu herzlich willkommen, auch Personen oder Gruppen die noch keine Mitgliedschaft in unserem Verein haben.

Wichtige Termine

Damit wir Zahlendreher durch doppelte Angaben so gut wie nur möglich ausschließen, werden wir im nachfolgenden Text keine Datumsangaben verwenden. Bitte drucken sie dazu die Terminliste unter dem Menüpunkt "Termine / Umzug" aus.

Anmeldung zum Umzug

Haben sie eine gute Idee? - Dann melden sie diese unter der nachstehenden Telefonnum-mer schnellstmöglich an, da wir natürlich Themenüberschneidungen vermeiden möchten.

Robert Tumler, Kaufbeurener Str. 12, Marktoberdorf,
Telefon: 08342-98470, Telefax: 08342-98472
Mail:

Ulrike Kollmann, Am Schneckenbichel 7, Marktoberdorf,
Telefon: 08342-897612
Mail:

Neben der telefonischen Anmeldung, können sie bereits unser Anmeldeformular für den Fasnachts-umzug unter "Downloads" herunterladen und für die Wagenbauersitzung 2015 vorbereiten. Wenn sie bereits in den letzten Jahren teilgenommen haben, bzw. sich rechtzeitig telefonisch angemeldet haben, erhalten Sie das Anmeldeformular sowie eine Einladung zur Wagenbauersitzung auf dem Postwege. Bitte beachten Sie auch den Anmeldeschluß für Fahrzeuge und Fußgruppen in unserer Terminliste.

Wagenbauersitzung

Das wichtigste Treffen unserer Zugteilnehmer zur Vorbereitung des Oberdorfer Gaudiwurms.

Neben dem ersten Kennenlernen der neuen Teilnehmergruppen, ist uns der persönliche Kontakt zu unseren Zugteilnehmern sehr wichtig. Nur gemeinsam können wir eine bestmögliche Vorbereitung und Durchführung unseres "Oberdorfer Gaudiwurms" ermöglichen. Bei dieser Veranstaltung erhalten die Zugteilnehmer alle notwendige Informationen zum Ablauf des Fasnachtsumzuges sowie zahlreiche Tipps zum Kostüm- und Wagenbau.
Die derzeit bekannten wichtigsten Auflagen und Vorschriften durch das Landratsamt sind zwar dem Anmeldeformular zu entnehmen, die aktuellen Änderungen können wir aber erst zur Wagenbauersitzung an Euch weitergeben. Ebenso können sich kurzfristig Änderungen des Zugweges ergeben, Aufstellungsstrecken verändern, usw. Von jeder Gruppe sollte deshalb mindestens eine Person an dieser Veranstaltung teilnehmen und bei Verwendung eines motorisierten Fahrzeuges sollte die Gruppe zusätzlich den Fahrer mitbringen. Zu dieser Wagenbauersitzung bringen sie bitte das unterschriebene Anmeldeformular mit.

Zugnummernausgabe

Am Samstag vor dem Fasnachtsumzug, siehe Terminliste, werden von uns die zugeteilten Zugnummern ausgegeben. Auch hier sollten nach Möglichkeit alle Gruppen die Zugnummer persönlich abholen, damit die Aufstellung am darauffolgenden Fasnachtssonntag reibungslos funktioniert und wir die aktuellen Informationen und Hinweise zu eurem Beitrag an unsere Zugkommentatoren weitergeben können.

Aufstellung zum Fasnachtsumzug

Die Aufstellung der Gruppen und Wagen, erfolgt am Sonntag ab 12.30 Uhr. Der Aufstellungsplatz, sowie die beste Zufahrt zu diesem, wird mit unseren Teilnehmern bei der Zugnummernausgabe ab-gesprochen. Auswärtige Musikkapellen, bzw. Fußgruppen, die keine Möglichkeit haben die Zugnummern abzuho-len, erhalten diese von uns am Aufstellungsplatz (Kreuzung am Rathaus).

Fasnachtsumzug

Pünktlich um 13.30 Uhr startet der Oberdorfer Gaudiwurm auf die ca. 2,5 km lange Zugstrecke. Einen Zugwegplan finden sie unter "Downloads". Bitte beachten sie die wichtigen Plätze unserer Zugkom-mentatoren, sowie die Stelle von der aus wir einen Film drehen, hier sollte natürlich Stimmung und Aktion herschen und die zahlreichen Musikkapellen sollten hier unbedingt musizieren.

Abschlussbesprechung

Nach einem gelungenen Fasnachtsumzug möchten wir mit Euch zusammen den Oberdorfer Gaudi-wurm noch einmal Revue passieren lassen. Für viele von Euch die erste Gelegenheit die witzigen Beiträge und Ideen, der anderen Zugteilnehmer zu bestaunen. Arno Jauchmann wird die Bilder des Oberdorfer Gaudiwurms wieder kommentieren und in der anschließenden Filmvorführung könnt ihr eure Gruppe dann "live" sehen.
Jede Gruppe die an diesem Umzug teilgenommen hat, erhält zu dieser Abschlussbesprechung eine schriftliche Einladung.

Um den offiziellen Teil dieser Veranstaltung, mit Bericht, Bewertungliste und Ehrungen aufzulockern, wünschen wir uns nach wie vor, dass die ein oder andere Gruppe sich mit einem kurzen Beitrag an diesem Abend beteiligen würde. Näheres dazu, bei der Wagenbauersitzung.

Wir freuen uns schon auf euer zahlreiches Erscheinen und auf einen schönen Abend mit unseren Zugteilnehmern, Abzeichenverkäufer und unseren vielen Helfern, die diesen so erfolgreichen Fas-nachtsumzug ermöglichen.

Hee Du - Hee

Mitglieder-Login

Web-Links

Impressum